1. Home
  2. /
  3. Wasser&Abwasser

Wasser&Abwasser

Trinkwasserbefunde

Gemäß § 6 der geltenden Trinkwasserverordnung sind unsere Bürger über die aktuelle Qualität des Trinkwassers einmal jährlich zu informieren.

Trinkewasserbericht 2022

Nachuntersuchung 1/22

Nachuntersuchung 12/21

Trinkwasserbericht 2021

Trinkwasserbericht 2020

Abwasserbeseitigungsanlage Klausen-Leopoldsdorf

Die Abwasserbeseitigungsanlage der Gemeinde Klausen-Leopoldsdorf ist ein reines Trennsystem.

Der Bau der öffentlichen Kanalisation wurde in 3 Bauabschnitte unterteilt:

BA 1: Hauptstrang Klausen bis Hochstraß (inkl. Ortsbereiche Klausen und Hochstraß)

Schmutzwasser: 8.755 lfm
Pumpwerke: 4
Regenwasser: 340 lfm

BA 2: Ausbau Ortsnetz (Lammerau, Schöpfelgitter, Riesenbach, Untergrödl, Klein-Krottenbach)

Schmutzwasser: 9.549 lfm
Regenwasser: 291 lfm

BA 3: Ausbau Kläranlage Alland

Bauzeitraum öffentlicher Schmutzwasserkanal:

BA 1: 03.08.1998 – 19.09.2002

BA 2: 06.05.2002 – 02.10.2003

BA 3: Fertigstellung im Herbst 2016

Wasserversorgungsanlage (WVA) Klausen-Leopoldsdorf

Die Wasserversorgung der Gemeinde Klausen-Leopoldsdorf besteht aus 2 getrennten Versorgungssystemen:

1.  Klausen-Leopoldsdorf
2.  Hochstraß

 Schema der Wasserversorgungsanlage

zu 1.)

Die Wasserversorgung des Versorgungssystems Klausen-Leopoldsdorf erfolgt zu nahezu 100 % durch die  Wasserlieferung der Nachbargemeinde Alland. Über eine Transportleitung gelangt das Allander Wasser in den Hochbehälter Dörfl und in weiterer Folge in das Ortsnetz Klausen-Leopoldsdorf.

Bau der WVA Klausen-Leopoldsdorf:

1.) Transportleitung und Ortsnetz Klausen-Leopoldsdorf
     Bauzeit: 28.10.1981 – 14.03.1983
     5.161,80 lfm (DN 100) Transportleitung
     3.490,60 lfm Ortsnetz

2.) Hochbehälter Dörfl
     Bauzeit: 06.04.1981 – 29.03.1982, Fassungsvermögen: 500 m³

3.) Erweiterung Ortsnetz (Hainbach, Lammerau)
     Bauzeit: 05.09.1983 – 30.08.1984
     1.876,50 lfm Hainbachtal
     2.529,30 lfm Lammerautal

4.) Verbindungsleitung WVA Klausen – WVA Hochstraß
     Bauzeit: 27.02.1999 – 02.10.2001
     5.203 lfm Verbindungsleitung Lengbachl

5.) Erweiterung Ortsnetz
     (Klein-Krottenbach, Lammerau, Schöpflgitter, Untergrödl u. Riesenbach)
     Bauzeit: 05.06.2001 – 31.08.2004
     2.113 lfm Rohrleitung und 1 Drucksteigerungsanlage Klein-Krottenbach
     3.350 lfm Rohrleitung und 1 Drucksteigerungsanlage Schöpflgitter / Untergrödl / Riesenbach
     374 lfm Rohrleitung Lammerau

zu 2.)

Der Ortsteil Hochstraß wird zur Zeit noch getrennt von der Klauser WVA über die EVN (früher: NÖSIWAG) mit Wasser versorgt. Das EVN-Wasser gelangt über eine Transportleitung von Eichgraben in den Hochbehälter Hochstraß (Schwabendörfl) und in weiterer Folge in das Ortsnetz Hochstraß. Das Ortsnetz umfasst den Ort Hochstraß, Lengbachl sowie den Ortsteil Schwabendörfl.

Bau der WVA Hochstraß:

1.) Hochbehälter Hochstraß (Wassereinspeisung aus eigenen Quellen bis 1984)
     Baubeginn: 10.04.1966 – 30.06.1970, Fassungsvermögen: 200 m³

2.) Ortsnetz Hochstraß
     Baubeginn: 10.04.1966 – 30.06.1970
     6.082 lfm Rohrleitungen

3.) Transportleitung Hochstraß
     Bauzeit: 21.05.1984 – 31.11.1984
     4.382,50 lfm Transportleitung
     2 Drucksteigerungsanlagen

4.) Erweiterung Ortsnetz
     Bauzeit: 27.02.1999 – 02.10.2001
     4.592 lfm Netzerweiterung u. Dimensionsvergrößerung Rohrleitung Hochstraß

Klausen Leopoldsdorf

6. Dezember 2022, 04:32
Bewölkt
Bewölkt
3°C
Gefühlte Temperatur: 0°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 82%
Wind: 3 m/s SSW
Böen: 5 m/s
UV-Index: 0
Sonnenaufgang: 07:31
Sonnenuntergang: 16:03
 

Hochstrass

6. Dezember 2022, 04:32
Stark bewölkt
Stark bewölkt
2°C
Gefühlte Temperatur: -5°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 96%
Wind: 6 m/s SW
Böen: 6 m/s
UV-Index: 0
Sonnenaufgang: 07:32
Sonnenuntergang: 16:04
 

Der Impfbus kommt am 10.11.22 zwischen 10 und 13h nach Klausen-Leopoldsdorf

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner Skip to content